Rollenspiel - Was ist das?

Wie oft hast du dir schon beim Lesen eines Buches oder Ansehen eines Films gedacht:

Das kann ich besser?
Beim Rollenspiel ist das möglich.

Dazu schlüpft jeder Spieler in die Rolle eines Charakters, und erlebt in dieser Rolle Abenteuer. Der große Reiz daran ist, dass Ausgang und Verlauf des Abenteuers von den Entscheidungen der Spieler beeinflusst wird. Je nach Spielsystem erwarten dich spannende, lustige und auch gruselige Abende. Die Spieler spielen zusammen gegen die Widrigkeiten der Spielwelt, welche der Spielleiter verkörpert.

Benötigte Ausrüstung

Das Beste an Pen&Paper ist, dass man zum Beginnen eigentlich fast gar nichts benötigt.

  • Stift
  • Papier
  • Würfel
  • Eine Menge Fantasie
  • Einen Meister
Image
Image

Beim Rollenspielen haben die Spieler völlige Handlungsfreiheit.

Sie können und sollen gemeinsam beraten, wie das vom Spielleiter gestellte Abenteuer am besten gelöst wird. Zusammen entscheiden die Spieler also nun, ob sie die Räuberbande im Wald angreifen, ob sie vorbei schleichen oder sich gar mit den Räubern verbünden.

Und die Würfel kommen immer dann ins Spiel, wenn bei solchen Vorgehensweisen fraglich ist, ob dies auch gelingt. Man würfelt dann auf die Zahlenwerte auf dem „Charakterbogen“, ob man nun eben einen Kampf gewinnt, eine Burgmauer hochklettern kann oder ob man die uralte Schatzkarte mit der Runenschrift lesen kann. Und so entsteht in Dialogform der Spieler mit dem Spielleiter eine abenteuerliche Geschichte.

Unsere Spielesysteme

D&D

Fantasy

Pathfinder

Fantasy

Mutant Year Zero

Post-Apokalypse

Vampire

Fantasy

Call of Cthulhu

Horror

Shadowrun

Fantasy

Vaesen

Horror

Mörk Borg

Old School Renaissance

DSA

Fantasy

Warhammer

Fantasy

Tales from the loop

Alternativweltgeschichte

Delta Green

Agenten

Halle der Helden
Erster Österreichischer Rollenspielverein

Instagram Facebook Discord YouTube