Bildersammlung Entdeckung
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK

Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 4 Monate her #4353

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Einigen von euch ist sicher bekannt, dass ich als alter Star Trek Fan und schon seit sicher mehr als einem Jahrzehnt an meinem eigenen System, genannt 'Star Trek UMUK' herumschreibe. Nach einiger Zeit Pause habe ich das Projekt nun nochmals überdacht und (ganz in der Tradition des Star Trek XI) rebootet. Als Vorlage dient mir das 'DUNE Storytelling'-System, ebenfalls Marke Eigenbau, mit welchem ich gerade eine echt gute Runde meistere.

Konkret ist Star Trek UMUK damit eine Variante von DUNE Storytelling und soll im Herbst einsatzbereit sein.
Deswegen möchte ich euch hier nicht nur die Regeln zu DUNE Storytelling einstellen, sondern auch meine bisgherigen Aufzeichnungen zum Star Trek UMUK, mit der Bitte um Kritik, Anregung und Feedback:

Basierend auf dem System von DUNE Storytelling (Charakter- & Regelprimer)

Star Trek UMUK folgt dem Regelsystem von DUNE Storytelling, passt dieses jedoch auf das ST-Universum und dessen Besonderheiten (zB Außerirdische, Raumschiffe als zentrale Schauplätze) an. Der Grundgedanke ist, dass auch die Charaktere der ST-Crews in der Regel exzellent ausgebildete 'Helden' sind, sodass der entsprechende Schwierigkeitsgrad (va im Kampf unter Verwendung des Jenga-Turms) nur wenig angepasst werden muss.

Anmerkung: Sowohl die Regel mit dem Jenga-Turm wie auch jene zu den Tokens findet Anwendung, die 'Hand des Lehnsherren' hingegen grundsätzlich nicht (siehe dazu aber unten 'XO')

Fertigkeiten
Der Charakter verfügt ebenfalls über einen Namen und einen Hintergrund, anstatt dem Stand im Faufreluches steht seine Spezies. Weiters verfügt er über Vor- und Nachteile sowie nimmt er eine bestimmte Position an Bord ein.
Die besonderen Eigenschaften des Charakters ergeben sich aus drei Aspekten:
- Spezies: entweder generelle Eigenschaften oder auch besondere Kräfte wie zB der vulkanische Nervengriff. Va sollten die Mitgliedsspezies der Föderation gewählt werden
- Position: folgende Positionen existieren, wobei diese auch zusammengelegt werden können (siehe unten 'XO'):
-- Captain
-- 1. Offizier
-- Taktischer Offizier
-- Leiter der Sicherheit
-- Chefarzt
-- Wissenschaftsoffizier
-- Chefingenieur
-- Counselar
-- Diplomatischer Offizier
-- Protokoll-Offizier
-- Navigator
-- CONN-Offizier
-- MACO-Kommandant
-- Fighter-Kommandant
- Abteilung: hier existieren verschiedene Bereiche innerhalb von Starfleet die sich va in den Serien auf die Uniform-Farben auswirken:
-- Rot: Kommando/Navigation/CONN
-- Golden: Sicherheit/Taktik
-- Weiß: Technik
-- Blau: Medizin/Psychologie
-- Türkis: Wissenschaft
-- Grün (oder Grau): MACO (eigenes Rangsystem)

Anmerkung: da die Abteilung schon in der Position 'aufgeht', sollte die dritte Kategorie eher in Richtung individuelle Fertigkeiten wie zB Hobbies gehen

Spezialeinheiten und Ränge
Die jeweiligen Spezialeinheiten von Starfleet (zB Trachka, SCE) sind den Charakteren vorerst nicht zugänglich, sie werden wie (weitere) spezielle Fertigkeiten, Orden usw verliehen.
Es ist jedoch möglich einen 'Austausch-Offizier' einer anderen Fraktion/Organisation (zB KDF, DTI) zu spielen, der eine Postion anstatt eines Starfleet-Offiziers einnimmt.
Der Rang wird an sich an die Charaktere nach Position zugeteilt, jedoch können diese eine der folgenden Optionen wählen und stattdessen eine weitere Fertigkeit wählen:
- Non-Comissioned Officer
- statt Commander nur Lieutenant Commander

Besonderheit: Das Schiff als Teil der Crew (siehe weiter unten)
Das Schiff selbst wird zwar der Gruppe zugeteilt, wirkt aber in seiner Erschaffung sowie seinem 'Spielverhalten' wie ein Charakter, dh es verfügt ebenso über Vor- und Nachteile bzw besondere Fertigkeiten (hier dann va Technologien an Bord), die von jedem Charakter genutzt werden können.
Genau wie die Charaktere ihre Fertigkeiten vermehren können, so kann auch das Schiff zusätzliche Technologien erhalten (zB Tarnung, Waffen, besonderer Antrieb). Auch der Kampf mit dem Schiff erfolgt mittels Jenga-Turm.

Besonderheit: Redshirts
Sollten die Spieler ihre Charaktere nicht auf die jeweiligen Mission schicken wollen, so haben sie auch die Möglichkeit statt ihnen als Leiter der Abteilung einen ihrer Untergebenen ('Redshirt') zu schicken, welchen sie dann an der Stelle ihres eigentlichen Charakters verkörpern.
Allerdings soll dies nicht bedeuten, dass diese Charaktere 'in den Tod' gesandt werden können/sollen, vielmehr wird sich ein Verlust negativ auf das Kommando des Spieler-Charakters auswirken (siehe gleich unten).

Besonderheit: Tod & Versetzung
Bei UMUK gibt es folgende Möglichkeiten, wie ein Charakter aus dem Spiel ausscheidet:
- Der Charakter wird getötet
- Der Charakter wird auf andere Weise dienstuntauglich, zB durch schwere Verletzungen (vgl Cpt. Pike) oder auch Wahnsinn (vgl. Cpt. Garth)
- Der Charakter trifft fortwährend für Schiff und Crew schlechte Entscheidungen und/oder mißachtet Befehlen und Direktiven (hierzu gehört auch der Tod von mehr als zwei 'Redshirts', der Charakter wird dann quasi von seinem Posten abgezogen)
Scheidet ein Charakter (va der Captain) aus dem Spiel aus, so rücken die anderen Charaktere entsprechend im Rang nach. Überdies besteht während des Spiels für den Cpatian immer die Möglichkeit der Degradierung bzw für den CMO einen anderen Charakter für nicht diensttauglich zu erklären.

Alternative: XO
Idealerweise besteht eine Gruppe aus max. sechs Spielern, welche jedoch so nicht sämtliche an Bord möglichen Posten besetzen können. Derart sollten die Spieler jene Positionen wählen, die ihnen am sinnvollsten erscheinen, die restlichen Positionen werden durch NSC verkörpert. Ebenso können bestimmte Positionen zusammengelegt werden, wobei dies auf max. zwei Positionen beschränkt ist.
Überdies kann der Posten des 1. Offiziers (XO) wie die 'Hand des Lehnsherren' zugeteilt werden und dem Spieler bei schlechtem Verhalten wieder entzogen werden.

Steigerung:
Wie auch bei DUNE Storytelling existieren bei Star Trek UMUK keine Erfahrungspunkte oder eine andere Möglichkeit, den Charakter direkt zu 'steigern'. Vielmehr erhalten die Charaktere durch das Bestehen von Missionen bzw gutes Spiel andere Vorteile wie zB besondere Ausrüstung oder auch ein neues Schiff.
Die Charaktere selbst erhalten uU Orden bzw können im Rang aufsteigen. Eine weitere Möglichkeit der 'Belohnung' besteht im Erlernen neuer Fertigkeiten, teilweise auch jene der eigenen Spezies, falls hier eine Fortentwicklung möglich ist.
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 4 Monate her #4354

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Hier nun die Charakter-Fertigkeiten etwas genauer:

Spezies:
Vier Fertigkeiten, die von Wissensgebieten bis hin zu besonderen Fähigkeiten reichen. Diese können vorab definiert werden oder aber zusammen mit dem Spieler bei Bedarf, da über 150 Spezies im ST-Universum existieren. Hybriden sind möglich, hierfür werden vorab die Fähigkeiten-Sets erstellt und dann für jede Fähigkeit gewürfelt (Gerade/Ungerade). Je nach Wurf erhält der Charakter dann eine Fähigkeit aus dem entsprechenden Set. Bestimmte Spezies können auch über 'automatische Vor-/Nachteile' verfügen, die der Spieler dann durch den jeweiligen Gegenpart ausgleichen muss.

Vulkanier:
- Logik
- Eidetiker
- Nervengriff
- Gedankenverschmelzung
Nachteil: Emotionsunterdückung

Andoraner:
- Klingenwaffen
- Überleben
- EM-Wahrnehmung
- Kälte-Toleranz

Mensch:
- Überleben
- 1 Wissensgebiet
- ?
- ?

Tellarite:
- Streiten
- Geruchssinn
- Kälte-Toleranz
- Mechanik
Nachteil: Kurzsichtigkeit


- überholt -
Abteilung:
An sich verfügt jedes Mitglied von Starfleet über eine profunde Ausbildung, sodass die Abteilung nur jene Kenntnisse/Fähigkeiten wiedergibt, auf welche sich der Charakter während seiner Ausbildung fokussiert hat. Die Fertigkeiten der jeweiligen Ausbildung sind an sich in der Position (siehe gleich unten) integriert. In Sonderfällen kann ein Spieler sich entscheiden, seine Position aus einer anderen Abteilung abzuleiten, in welchem Fall die Fertigkeiten dann individuell zugeteilt werden.

-- Rot: Kommando/Navigation/CONN: LCARS (= Umgang mit Computer)

-- Golden: Sicherheit/Taktik: Taktik

-- Weiß: Technik: Transporter-Operation oder Reparaturen

-- Blau: Medizin/Psychologie: Allgemein-Medizin oder Psychologie

-- Türkis: Wissenschaft: ein Wissensgebiet

-- Grau: MACO: Nahkampf


Fertigkeiten
Der Charakter verfügt ebenfalls über einen Namen und einen Hintergrund, anstatt dem Stand im Faufreluches steht seine Spezies. Weiters verfügt er über Vor- und Nachteile sowie nimmt er eine bestimmte Position an Bord ein.
Die besonderen Eigenschaften des Charakters ergeben sich aus drei Aspekten:

- Spezies (4 Fertigkeiten): entweder generelle Eigenschaften oder auch besondere Kräfte wie zB der vulkanische Nervengriff. Va sollten die Mitgliedsspezies der Föderation gewählt werden

- Position (4 Fertigkeiten): folgende Positionen existieren, wobei diese auch zusammengelegt werden können (siehe unten 'XO'):
-- Captain: Diplomatie, Führung, Navigation, Pilot (Raumschiff) oder Taktik
-- 1. Offizier:
-- Taktischer Offizier: Taktik, Fernkampf, schwere Waffen, Raumschiff-Waffen
-- Leiter der Sicherheit: Sicherheitsprotokolle, Nahkampf, Computernutzung (LCARS), waffenloser Kampf (zB mittels Suus Manar)
-- Chefarzt: Medizin, Biologie, Chemie, Pharmazie
-- Wissenschaftsoffizier: Computernutzung (LCARS), 2 Wissensgebiete (zB Biologie, Geschichte), Recherche
-- Chefingenieur: Reparatur, Computernutzung (LCARS), Transporter, Wissensgebiet: Technologie
-- Counselar: Psychologie, Diplomatie,
-- Diplomatischer Offizier: Diplomatie, Linguistik
-- Protokoll-Offizier: Recht, Diplomatie
-- Navigator: Navigation, Pilot (Raumschiff), Pilot (Shuttle), Computernutzung (LCARS)
-- CONN-Offizier: Computernutzung (LCARS), Linguistik
-- MACO-Kommandant: Fernkampf, Nahkampf, schwere Waffen, Taktik
-- Fighter-Kommandant: Navigation, Pilot (Fighter), Pilot (Shuttle), Raumschiff-Waffen

- Erfahrung (3+1 Fertigkeiten): hier können drei weitere Fertigkeiten gewählt werden, die sich aus dem Hintergrund des Charakters ergeben (zB Hobbies, Interessen, besondere Ereignisse) sowie eine Fertigkeit einer anderen Position um zu verdeutlichen, wo der Charakter vor seiner jetzigen Position tätig war
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Letzte Änderung: 5 Jahre 4 Monate her von Lanzinger.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 4 Monate her #4355

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Und - derzeit - zu guter Letzt noch die Fertigkeiten des Raumschiffes:

Bei UMUK verfügt das Raumschiff ebenfalls über Werte gleich einem Charakter (jedoch weniger an der Zahl bzw unterschiedlich nach Schiff). Diese lassen sich ebenfalls in Gruppen einteilen:

Typ: nach STO, also Taktisch, Wissenschaft, Technik/Unterstützung
Klasse: spezielle Fertigkeiten, die sich aus der Klasse ergeben, zB MVAM
Ausbauten: spezielle Technologien, die im Schiff integriert sind, zB Tarnvorrichtung. Kann während des Spiels variieren

Diese Fertigkeiten stehen neben/zusätzlich zu den üblichen Technologien (zB Phaser, Schilde, Replikatoren, Holo-Deck) und Eigenschaften (zB Warpantrieb), die auf Föderationsraumschiffen zum Einsatz.


USS Kumari
Der Prototyp dieser Klasse wurde bereits im mittleren 23. Jahrhundert getestet, das Design jedoch wieder verworfen, da Probleme der Energieverteilung nicht gelöst werden konnten. Erst durch die Forschung des Slipstreams wurde die Klasse wieder reaktiviert und gehört nun zu den schnellsten und manövrierfähigsten Schiffe der gesamten Galaxis.

Anmerkung: Die Klasse existiert im regulären Canon von Star Trek nicht, kann aber im Buch 'Ships of the Line' gefunden werden. Der Name kommt von dem andorianischen Kreuzer aus Star Trek: Enterprise

Typ: Taktisch (Scout)
- Puls-Phaser

Klasse: Altair-Klasse
- Tachyon-Detektoren
- Slipstream-Triebwerke

Ausbauten:- Sensor-Pod
- Waverider (1x)
- Abblative Panzerung
- Kommando-Hologramm
- Landefunktion
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Lanzinger. Begründung: Veraltete Informationen verwendet
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 4 Monate her #4359

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Die Runde die am 5.10. beginnt ist leider schon (und das binnen weniger Tage) ausgebucht. Sollte Interesse an einer zweiten Runde bestehen, bitte einfach melden, bis wieder maximal sechs Spieler. Der Termin sowie das Thema der Runde (also Raumschiff, Spezialeinheit usw) wird dann ausgemacht.
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 3 Monate her #4360

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Hier zwei hilfreiche Links zum Thema:

en.memory-alpha.org/wiki/Portal:Main

memory-beta.wikia.com/wiki/Main_Page


Und hier noch die Wiki zu Star Trek Online:
www.stowiki.org/Main_Page

zwar zählt für die Runde STO nicht als Canon, aber es sind einige gute Ideen/Technologien aufzufinden
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Monate her von Lanzinger.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Entwickler-Thread: Star Trek UMUK 5 Jahre 3 Monate her #4366

  • Lanzinger
  • Lanzingers Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 1
  • Karma: 1
Aufgrund der großen Nachfrage habe ich mich mittlerweile entschieden parallel zwei Gruppen anzubieten:

Gruppe I startet am 5.10. und ist bereits ausgebaut, aber bei Gruppe II mit Start am 26.10. sind noch Plätze frei.
Interessenten bitte einfach bei mir melden.
Join the Trapezoeder Corps!

liebkraft-fragmente.posterous.com/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: mainstream, bloody albatros
Ladezeit der Seite: 0.116 Sekunden
Powered by Kunena Forum
 
© Halle der Helden RSS-Feed-Logo News-Feed (RSS | Atom) Impressum Sitemap Nach oben Powered by Joomla!®