Bildersammlung Entdeckung
 
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Linzer Pen&Paper Gruppe

Linzer Pen&Paper Gruppe 3 Jahre 4 Monate her #4847

Ich bin gerade am überlegen eine neue Pen&Paper Spielgruppe in Linz zu eröffnen und würde mich über freiwillige Versuchskaninchen wahnsinnig freuen, ihr dürft also ruhig euren Nächsten ermuntern. Für waghalsige Abenteurer ist natürlich auch Platz, die sind mir sogar die Liebsten, für das bloße Versprechen von Loot stürzen die sich über Klippen oder ihre Gefährten, sollte dieser was Begehrenswertes bei sich haben. Hals und Beinbruch also vorgesorgt.

Von meinem System *ihr dürft jetzt panisch im Kreis laufen* werdet ihr noch nie gehört haben, es ist wirklich sehr einfach zu lernen und sollte im Kampf auch die Veteranen taktisch fordern. Natürlich freue ich mich über Feedback und belohne solch streberhaftes Sinnen mit einen besonders großen und wilden Drachen ungeachtet eures Levels.

Ich habe es bereits zwei Jahre an anderen Abenteurern getestet und gehe gerne auf die Kritik erfahrener Abenteurer ein *ob ihr auch so auf den Drachen eingeht?*


Die Welt ist romantisches Steampunk, es gibt Schwerter, Magie, Psyonic und Schusswaffen, jedoch solltet ihr euch die Technik nicht wie heute vorstellen. Es gibt Fantasy-Rassen und es gibt keine klassenspezifische Beschränkungen, euren Charakteren steht vollkommen frei, welche Waffen, Magie oder Rüstungen sie verwenden. Gibt es Klassen? Ja, aber diese unterstützen anfangs euren Spielstil, ihr dürft euch frei entwickeln *z.B. wenn ihr ein Roboterviech am Anfang haben wollt und Synergien mit eurem Schrotthaufen, ist der Techniker eures*

Die Welt ist finster, wortwörtlich, es herrscht überall ewige Finsternis und hungrige Monster, außer in Sanctum, eine Stadt erhellt durch den Sonnensternkristall. Hier unten bedeutet Licht leben, wessen Licht schwindet und erlischt, der stirbt. Ihr bezahlt mit Licht, ihr lebt mit Licht und mit Licht könnt ihr die Finsternis vertreiben. Aber es gibt diejenigen unter uns, die neiden des anderen Leben und nichts ist einfacher als das Licht einer Leiche zu entreißen. Gemein als "Monster" bekannt, jagen diese Bestien unnachgiebig, denn der Hunger nach Licht kann niemals gestillt werden.
Ihr, meine Abenteurer, befindet euch an der Kippe zu diesem Abgrund. Ihr gehört zur Elite, den Monsterjägern. Einige tun es dem Ruhmes wegen, andere für das Leben nach den 12 Jahren Dienstzeit, wo euch Licht und Rum winkt, falls ihr solange überlebt. Letztere seid ihr, der Abschaum, aber eure Fähigkeiten sind zu nützlich, als sie in einer Zelle verrotten zu lassen.

Ihr werdet monströsen Bestien begegnen mit scharfen Zähnen und üblen Mundgeruch, harmlos denn es gibt auch die, die sich als Menschen oder Sonstiges ausgeben. Sie zu erkennen und zu jagen erfordert Wissen.
Betet zu euren Göttern, doch sie werden euch nicht erhöhen, selbst sie haben diese sterbende Welt verlassen. Was ist geschehen fragt Ihr euch? Ragnarok, die Antwort des Priesters für den Pöbel, doch Ihr, Monsterjäger, sucht die Wahrheit an den finstersten Orten und bringt Licht ins Vergessene. Sanctum mag das Licht in dieser Finsternis sein, aber lasst euch nicht blenden, hier wurden so grausame Geheimnisse verborgen, dass selbst die Dunkelheit sie angewidert ausspuckt. Legenden, Märchen, Geschichten, Fabeln, ihr hättet besser euren Müttern am Bett gelauscht, denn ihr werdet ihnen begegnen.
Versprochen!


Nun ich hoffe, ich habe euch Geschmack gemacht, die Story ist mir sehr wichtig und ich werde euch keine polierte Heldentruppe aufzwingen, stattdessen biete ich euch moralisches Grau in allen Tönen, spielt euren Charakter, lasst die Welt auf ihn wirken. Natürlich wird es auch die witzigen Momente geben, ihr seid schließlich ein Haufen Chaoten.

Falls ihr Fragen habt oder ich euer Interesse wecken konnte, schreibt hier einfach rein.
Entgleitet dem Schatten, Monsterjäger!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: mainstream, bloody albatros
Ladezeit der Seite: 0.079 Sekunden
Powered by Kunena Forum
 
© Halle der Helden RSS-Feed-Logo News-Feed (RSS | Atom) Impressum Sitemap Nach oben Powered by Joomla!®